Selbstverteidigung (T.S.D.)

10
Jan

Selbstverteidigung (T.S.D.)

Selbstverteidigung (T.S.D.)

Tactical Solutions for Defense (T.S.D) ist ein modernes, effektives Selbstverteidigungssystem, das die Konzepte des Jeet Kune Do (der Kampfkunst Bruce Lee´s) und der philippinischen Kampfkünste in einer zeitgemäßen Form beinhaltet.

Neben dem Erlernen der Selbstverteidigungstechniken wird im Training besonderer Wert auf die Entwicklung von Eigenschaften wie Timing, Koordination, Reflexen usw. gelegt.

T.S.D. presst die Schüler nicht in starre Formen sondern zielt darauf ab, ihre individuellen Fähigkeiten zu fördern.

Weitere Infos: für Kinder von 6-12 Jahren
für Jugendliche und Erw. ab 13 Jahren