Aktuelles

TT: Erste Mannschaft holt die Meisterschaft und steigt in die Verbandsliga auf.

In der 1. Tischtennisbezirksliga feierte die TSG Augsburg-Hochzoll einen 9:6-Sieg beim Tabellenzweiten SC Siegertshofen und sicherte sich dadurch die vorzeitige Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Verbandsliga. Jörg Teichmann und Thomas Gräbner punkteten je zweimal, Moritz von Hofer, Christian Klaus und Daniel Schär holten jeweils einen Punkt, sowie die Doppel Teichmann/Gräbner und von Hofer /Schär.

Zwei Spieltage vor Saisonende stehen die Hochzoller uneinholbar mit überragenden 30:2 Punkten an der Tabellenspitze und treffen am kommenden Samstag im letzten Heimspiel auf die TSG Thannhausen.

In der 3. Bezirksliga sicherte sich die dritte Mannschaft trotz eines enttäuschenden 5:9 gegen den TSV Königsbrunn III den 2. Tabellenplatz, der zur Aufstiegsrelegation berechtigt.